Hide & seek Squad

Apache Snow „Operation Midnight“

Als letztes großes Event für die Magfed Saison waren wir wieder in Tschechien zum Apache Snow mit insgesamt 12 NiP‘s.

Als USMC kämpften wir in verschiedenen Mission gegen den Vietcong.
Allgemein war Apache Snow V reich an Missionen wie z.B. Stürmen von Schützengräben und diese auch zerstören oder auch Gegnerische Fahrzeuge (Pak 12) zerstören.

Leider hat die USMC den Kampf verloren, aber am Ende zählt der Spaß am Event - und den hatten wir!

Wieder ein tolles Event, welches auf jeden Fall einen Besuch wert ist.
Scenario Big Game 25 „Tanks“

„Die mit dem roten Halsband“ tönte es wieder aus allen Lautsprechern unserer Autos, denn wir waren wieder unterwegs zum Battleground nach Polen zu unserem lieben Bertl.
Coronabedingt fand das SBG 25 nicht wie bisher Ende April statt, sondern am Ersten Juli Wochenende. Insgesamt machten sich vom Hide & Seek Squad 10 Nips auf den Weg nach Polen. Aber dieses Mal nicht alleine, denn mit uns zusammen machten sich auch einige unserer Subair Spieler auf den Weg, die dieses Jahr fürs Team Tactic unter der Leitung von Tomislav Antic und Paul Neumann gespielt haben und unsere Jule als „kindliche Kaiserin“ beschützen mussten.

Wir hingegen nahmen, wie gewohnt, am Magfed Event Teil.
Als Teil des Fireteam Charlie der Fraktion UFC (Team Grün), spielten wir wieder verschiedene Missionen, darunter Fahrzeugkonvoi, General retten, Munitionskisten klauen etc.
Letztendlich konnte die UFC den Sieg erkämpfen.

Bei dem Shooting Contest konnte sich Alex mit seiner SAR 12 den zweiten Platz auf dem Treppchen sichern.
eine Medal of Horner konnten wir auch mit nachhause nehmen, diese erkämpfte sich unsere Jule auf dem Main Game.

Wieder ein gelungenes SBG und wir freuen uns schon auf das nächste Event.
Apache Snow 2020 „Agent Orange“

Als eines unserer letzten Events fürs Jahr 2020, stand das Apache Snow IV auf unserem Plan.
Freitag Nachmittag machten wir uns nach Tschechien auf. Bevor es los ging, waren einige von uns noch auf der Shooting Range zum Real Steel Shooting und hatten da ihren Spaß.

Samstag morgen um 0900 ging es dann zum Briefing und danach ab auf den Panzer, welcher uns zum eigentlichen Startpunkt brachte.
Der Tag war vollgepackt mit straffer Action. Unter anderem mussten wir die Große Brücke gegen den Vietcong verteidigen und halten. Außerdem mussten wir ein gepanzertes Fahrzeug von A nach B eskortieren und einen General entführen. Einen kleinen Wermutstropfen gab es jedoch bei all den Spielen, unsere 3 Scharfschützen Alex, Thomas und Tomislav unterstützten in diesem Jahr den Vietcong.
Auch wenn die USMC dieses Jahr verloren hat, so blieb uns doch die geile Aussicht in die Landschaft.

Wieder ein gelungenes Event Wochenende.
Scenario Big Game 24 „Apocalypse“


Für uns stand fest, dass wir als Hide and Seek Squad zum Paintballfestival nach Polen, dem SBG fahren werden. 
Also machten sich ca. 10 NiP‘s auf den Weg.

Für uns stand, auf 5 Tage verteilt, wieder Paintball pur an.
Von Donnerstag bis Sonntag Events, Challenges und Spiele.
 
Verschiedene Challenges forderten all unser Können, dabei waren:
 
Das Zombie Game: hier sind wir wieder knapp am 1. Platz vorbei gerauscht.
 
First Strike Shooting Contest: hier konnte unser Magfed Co-Captain Alex unseren Captain Thomas von seinem Thron stoßen. Trotzdem brachten beide Platz 1 und 2 nach Hause.

Im Pistolenduell sind wir knapp an einem Podiumsplatz vorbeigerutscht, aber Platz 4 kann sich dennoch sehen lassen.

Winter Assault 2020

ALs erstes Event des Jahres stand für uns als Team fest, dass wir wieder nach TEPLA (CZ) fahren um dort das Event zu besuchen.

Organisiert durch das Team "Predoria" besuchten also 9 Nip´ S und 100 weitere Spieler das Event, welches sich dadurch auszeichnet, dass die Story jedes Jahr aufeinander aufbaut.

Hauptmission des Events war es, als Befreiungsarmee ein Dorf zu befreien, welches durch einen  Tyrannen besetzt war.

 

Die Hauptmission wurde durch verschiedene Nebenmission erweitert. Diese waren Stellung halten, Geisel eskortieren und einige weitere.

Besonders erwähnen möchten wir, die Nebenmission "Verletzten Bergen". Diese erforderte all unser Wissen und nur durch gute Teamarbeit konnten wir diese auch abschließen.

fazit: wie bereits jedes jahr ein starkes event. Die aufeinander aufbauende Geschichte ist für uns ein absolutes Highlight.

Winter Assault & Apache snow 2019

Auf dem eintägigen event in Tepla waren wir mit 10 Nips vertreten und durften uns wieder durch ein gut aufgebautes und strukturiertes Event schlagen.

Ein riesiges Dankeschön an das Team Predorioo, welches sich immer die größte mühe gibt.

zum apache snow event waren wir leider nur mit ca 5 Mitgliedern vertreten.

Auf einem Berg-Tal Gelände durften wir uns wieder einmal durch gut ausgewählte Missionen kämpfen. 

Helldays 2019

Das für uns abschließende Event des Jahres 2019 ist immer das Helldays-Event auf dem Battleground Paintball Gelände in Polen.

Ein Event welches über 32h geht und über 150 Leute anzieht. Wir waren mit 5 Nips anwesend und unterstützen wie jedes Jahr das Team der Mafia.

Besonders dieses jahr war, dass wir als geheime Miliz das TEAM DER MAFIA UNTERWANDERT HABEN.

verschiedenste challenges forderten all unser können, dabei waren:

 

EINE DROGENÜBERGABE BEI NACHT, BEI DER UNSER BÜRGERMEISTER DES DORFES ENTFÜHRT WURDE.

DIE KOLONNE MIT DEM ENTFÜHRTEM BM PASSIERTE AUF IHREM RÜCKWEG UNSERE ÜBERGABESTELLE.

NACH EINEM HITZIGEN GEFECHT KONNTE DIE GEISEL HELDENHAFT ZURÜCKEROBERT WERDEN.

FÜR UNS DAS HIGHLIGHT DES EVENTS.

fazit: EIN EVENT DER EXTRAKLASSE AUF EINEM UNGLAUCH STARKEM FELD. FÜR UNS EIN MUSS JEDES PAINTBALLJAHR.

Scenario Big game 22

5 tage paintball pur mit dem gefühl eines festivals.

mittwoch war für uns der anreisetag an dem wir uns einrichteten und nochmals die ausrüstung kontrollierten.

donnerstag ging es dann mit den missionen los und dies zog sich bis samstag durch.

 

verschiedenste challenges forderten all unser können, dabei waren:

 

die bunker challange: dort schafften wir es bis ins finale und haben somit gezeigt das wir als team super funktionieren.

 

das zombie game: leider sind wir hier knapp am 1. platz vorbei gerauscht.

 

first strike shooting contest: hier konnte unser magfed captain thomas zeigen warum er diesen posten hat und schnappte sich den 1. platz!

fazit: es war wieder ein hammer event!!! wir kommen wieder, versprochen!

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom